Img

Honorar

Als Psychoonkologin nehme ich nicht an dem kassenärztlichen Abrechnungssystem teil. Für Sie bedeutet das, dass mein Honorar nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen wird und Sie die Kosten selbst tragen.

„Der ist der beliebteste Lehrer, der sich nach und nach überflüssig macht.“

Img

  • Eine telefonische Erstberatung ist kostenfrei
  • Eine Sitzungseinheit kostet 75€ (ca. 60-90 Minuten)
  • Paarberatung, bzw. 2 Personen 95€ (ca. 90 Minuten)
  • Würdezentrierte Therapie – nach Aufwand
  • Hausbesuche im Palliativbereich nach Absprache und Entfernung möglich
  • In besonderen Fällen Honorar nach Absprache und Lebenssituation möglich
  • Das Honorar ist in bar nach der jeweiligen Beratung zu entrichten

Einige wichtige Informationen und Vorteile für Selbstzahler:

  • In aller Regel erhalten Hilfesuchende als Selbstzahler schneller einen Beratungstermin, da sie z.B. nicht auf die Bewilligung der Kostenerstattung durch die Krankenkassen (KK) warten müssen
  • Mit der Behandlung kann sofort begonnen werden (keine Wartezeit)
  • Freie Methodenwahl (keine Vorgaben durch die KK)
  • Die Dauer der Sitzung ist nicht auf 50 Minuten begrenzt, sondern kann individuell gestaltet werden
  • Die Häufigkeit der Termine bleibt Ihnen freigestellt, ebenso die Abstände
  • Es erfolgt keine Diagnosehinterlegung, dies kann wiederum Vorteile bei Abschlüssen von Versicherungen haben
  • Private Atmosphäre durch wohnliche Praxisgestaltung
  • Anonymität durch Einzelterminvergabe
  • Die Beratung erfolgt unter Wahrung der Schweigepflicht
  • Die Kosten können im Rahmen der Sonderausgaben nach § 10 EStG im Einkommensteuerbescheid beim Finanzamt angegeben werden